Dienstag, 23. Juni 2015

Patrick Bolk - Vegan im Job


Verlag: südwest - ISBN: 3517093742

Frühstück - Lunch to go - Quick Dinner - Partytime

Klappentext

Sich vegan zu ernähren muss nicht kompliziert sein! Hier kommt das Buch für alle, die im Berufsleben stehen und gleichzeitig Wert auf eine gesunde vegane Ernährung legen - auch wenn die Zeit mal wieder knapp ist.

Meine Meinung

Dieses Buch bietet mehr als nur Rezepte, es zeigt und beweist auch, dass gesunde Ernährung, auch im Büro, kein Hexenwerk ist. Es ist alles eine Frage der Organisation.
Wahrscheinlich kennt jeder das Problem, ich zumindest, dass man sich vornimmt für die Mittagspause zu kochen. Das spart Geld und ist meistens auch noch viel gesünder. ABER: wann soll man nach 8 Stunden Malocherei auch noch einkaufen und kochen?? Und die Motivation nach der Arbeit ist meist auch nicht sonderlich groß..

"Gut geplant ist schon fast gesund"

Das Buch zeigt euch, wo ihr vegane Lebensmittel herbekommt, wie ihr sie vernünftig lagert und gibt euch Tipps, wie ihr effizient kochen könnt. Überraschung: mehr kochen und einfrieren geht auch. Verrückt..
Aber neben diesen Tipps zu Beginn gibt es natürlich auch noch Rezepte und die, die ich verwendet habe, waren alle unfassbar lecker. Besonders die Brownies sind unbeschreiblich.




Die Nussecken haben nicht, wie im Buch, 3 Wochen gehalten.. Höchstens 3 Stunden ;-)


Wraps mit selbstgemachtem Humus - wie im Orient. Am nächsten Tag auf dem Grill fast noch besser!!


Was den Aufbau angeht, ist das Buch sehr übersichtlich, was mir sehr gut gefällt. Bei Kochbüchern und Rezepten möchte ich nicht groß rumblättern und versuchen, die Vorgehensweise wie Enigma zu kodieren, sondern ich möchte auf einen Blick sehen, was ich brauche und in welcher Reihenfolge ich die Zutaten ineinander schmeiße. Das ist hier wirklich wunderbar einfach und in wenigen Schritten erklärt. Dazu gibt es noch Angaben über Zubereitungszeit, Anzahl der Portionen und ggf. Back-u. Abkühlzeit usw.. Toll und auch was für Dummies und pedantische Köche.

Fazit

Es kann nur eine Bewertung geben: die Rezepte sind einfach und schnell, das Layout überzeugt durch Simplizität und die Rezepte sind lecker (die Brownies sind der Shit!!).
Besten Dank an südwest
Blog von Patrick Bolk

Kommentare: